Verkauf 198.000€ - Resthof
1879 300 qm 5 Zimmer 2 Badezimmer 2 Garagen

Objektbeschreibung:

Wer diesen schönen Resthof betritt, verliebt sich sofort! Das reetdachgedeckte Bauernhaus im Fachwerkstil bietet viel Platz zum Wohlfühlen. Das Haus wurde im Jahr 1975 komplett saniert und war danach wie neu. Nach wie vor ist es in einem guten und gepflegten Zustand.

Das geräumige Erdgeschoss verfügt über eine große Küche, ein Schlafzimmer, ein Wannenbad mit Fußbodenheizung und ein großzügiges, wunderschönes Wohnzimmer. Der dortige Kachelofen lädt zu gemütlichen Stunden ein. Weiterhin finden im Erdgeschoss ein Hauswirtschaftsraum und ein Heizungsraum seinen Platz.

Von der Treppe im Erdgeschoss gelangt man ins Obergeschoss, das ebenfalls viel Raum bietet. Dort befindet sich ein Schlaf- sowie Kinderzimmer, ein Wohnraum, der auch als Küche genutzt werden kann, sowie ein Duschbad. Ein weiterer Raum, der ca. 46 qm Ausbaureserve bietet, kann individuell genutzt werden.

Zum Haus gehören ein Carport und ein Pferdestall, in dem zwei Pferde Platz haben. Direkt an den Stall grenzen zwei schöne Pferdeweiden. Für dieses Haus ist eine eigene Klärgrube vorhanden, die auf dem neusten Stand ist. Seit 2014 wird mit Biogas geheizt.

Der Resthof steht auf einem 7.600 m² großen Grundstück, welches 2.000 m² Waldfläche beinhaltet. Ein Paradies für Natur- und Tierliebhaber.

 

 

Lagebeschreibung:

Die Ortschaft Mehedorf gehört zur Stadt Bremervörde im Landkreis Rotenburg und hat ca. 200 Einwohner.

 

Die Stadt Bremervörde ist ein staatlich anerkannter Erholungsort im Norden des Landkreises Rotenburg (Wümme) in Niedersachsen und hat rund 19.000 Einwohner.

Infrastruktureinrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Kirchen, Läden und Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und des täglichen Bedarfs sind in Bremervörde vorhanden.
•Bundesstraße: Anschluss an die B 74, B 71, B 495
•Bahnhof: Bahnstrecke Bremerhaven-Buxtehude

 

Sonstiges:

– Auf dem großen Grundstück befinden sich ca. 2000 qm Waldfläche

– Es ist ein Pferdestall auf dem Grundstück an den zwei Pferdeweiden grenzen

– Es ist eine Klärgrube vorhanden (auf dem neuesten Stand)

– Seit 2014 wird mit Biogas geheizt

– Bäder wurden in 2005 und 2008 erneuert

 

Energieausweisdaten:

: Energiebedarfsausweis

: 1975

: 200,100

: F
: nach dem 1.5.2014
Befeuerungsart: Fernwärme